Terminvereinbarung
Ärztenetzwerk

Onkologie

Dr. med. Urs Breitenstein

Facharzt Medizinische Onkologie/Hämatologie FMH
Facharzt Innere Medizin FMH

Sprachen
Deutsch, Englisch

Kontakt
T +41 44 533 81 30
E-Mail u.breitenstein@brust-zentrum.ch

Aus- und Weiterbildung

1997 Facharzttitel FMH für Medizinische Onkologie / Hämatologie
1994–1997 Onkologie, Universitätsspital Zürich (Prof. Ch. Sauter, Prof. R. Stahel)
1993–1994 Hämatologie, Universitätsspital Zürich (Prof. J. Fehr)
1993 Facharzttitel FMH für Innere Medizin
1991–1993 Medizinische Klinik, Universitätsspital Zürich (Prof. F.Follath, Prof. H. Blum, Prof. A. Schaffner)
1988–1991 Medizinische Klinik, Schwerpunktspital Uster (Dr.med. M. Spiegel) Ultraschallausbildung
1987–1988 Institut für Klinische Pathologie, Universität Zürich (Prof. J. Rüttner / Prof. Ph. Heitz)
Tumorbiopsien/Nierenbiopsien. Doktorat (Prof. A. von Hochstetter)
1986 Studienabschluss
1980–1986 Studium Humanmedizin an der Universität Zürich

Weitere Tätigkeiten

Belegarzttätigkeit in den Kliniken im Park und Hirslanden Klinik

Leitung der Onkologie des Brust-Zentrums seit 2008

Leitung OnkoZentrum Zürich AG , 8038 Zürich seit 2001 (Dr.med. U. Breitenstein, Dr.med. D.Helbling, Dr.med. U. Huber, PD Dr. med. U. Petrausch, PD Dr. med. A. Trojan, Prof. Ch Renner, PD Dr. med Panagiotis Samaras)

Seit 1997 Praxistätigkeit OnkoZentrum, Zürich

1997 Medizinische Onkologie, Universitätsspital Zürich
Facharzt- und Oberarzttätigkeit in der Onkologie


Mitgliedschaften

  • FMH
  • SGIM
  • SGIO SAKK swiss tumor institute Zürich
  • OnkoNet
  • iNetz Zürich
  • Schwerpunkt:
    Behandlung von Tumorerkrankungen der Brust, gynäkologische Tumoren